Ein starkes Team an einem modernen Standort

In der Zentrale der DKV MOBILITY SERVICES Group arbeiten mehr als 500 Kolleginnen und Kollegen aus der IT, dem Vertrieb, dem Bereich Finanzen sowie weiteren zentralen Abteilungen und Funktionen unserer Unternehmensgruppe. Das moderne Open-Space-Konzept mit drahtlosem Netzzugang sowie Rückzugs-, Projekt- und Besprechungsräumen kommt unserer Auffassung von echtem Teamwork sehr entgegen. In der Praxis bedeutet das: schnellere Kommunikation, produktiveres Arbeiten und kürzere Abstimmungswege.

Niederlassung in Warschau, Polen
Büroflächen in der Ratinger Zentrale (Gebäude am Ernst-Dietrich-Platz)
Büroflächen in der Ratinger Zentrale (Gebäude am Ernst-Dietrich-Platz)

Der für viele Kolleginnen und Kollegen vielleicht wichtigste Begegnungsort: unser hauseigenes Betriebsrestaurant – inklusive einer reichhaltigen Salatbar. Hier bekommen Sie täglich frische und ausgewogene Speisen zu fairen Preisen. Frisches Obst und Getränke wie Wasser, Kaffee und Tee gibt’s an allen Arbeitsplätzen selbstverständlich kostenlos. Zusätzlich können Sie sich zu jeder Zeit an Automaten mit diversen Snacks und Getränken versorgen.

Zudem befinden sich fußläufig bzw. in direkter Nachbarschaft diverse Restaurants sowie Supermärkte, eine Apotheke und weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs

Apropos kurze Wege: Wir sind sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn-Anschluss mit weniger als 5 Minuten Gehweg) als auch über die Autobahn aus dem Einzugsbereich Düsseldorf-Rheinland-Ruhrgebiet optimal erreichbar.

Unsere internationalen Standorte

Wir bewegen die gewerbliche Mobilität in über 40 Ländern. Um dabei effektiv und dynamisch zu bleiben sind wir oftmals näher als Sie vielleicht denken und betreiben europaweit derzeit 12 weitere Vertriebsstandorte. Zusammen mit dem Firmensitz der REMOBIS in Utrecht sorgen wir als DKV MOBILITY SERVICES Group also gleich mit 13 Niederlassungen für freie Fahrt in Europa.

  • Aufgabe des Standorts: Steuerrückerstattung
  • Mitarbeiter: 80
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Skandinavien (Dänemark, Schweden, Norwegen)
  • Mitarbeiter: 5
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Ungarn
  • Mitarbeiter: 10
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Litauen, Lettland, Estland
  • Mitarbeiter: 15
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Tschechien
  • Mitarbeiter: 30
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Frankreich
  • Mitarbeiter: 70
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Italien
  • Mitarbeiter: 35
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Belgien, Luxemburg, Niederlande und Großbritannien
  • Mitarbeiter: 50
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Polen
  • Mitarbeiter: 65
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Rumänien
  • Mitarbeiter: 25
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für Balkan (Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Mazedonien, Montenegro und dem Kosovo)
  • Mitarbeiter: 10
  • Aufgabe des Standorts: Vertriebsniederlassung für die Türkei
  • Mitarbeiter: 10
  • Aufgabe des Standorts: Aufbau und Entwicklung des russischen Marktes und Erweiterung des DKV Akzeptanznetzwerks in Russland, Ukraine, Weißrussland und Georgien
  • Mitarbeiter: 5
×