Ihre Perspektiven bei der DKV SERVICES MOBILITY Group

Wir haben eine Lieblingsrichtung: vorwärts. Darum bieten wir Ihnen durch individuelle Förderung in Form von neuen beruflichen Herausforderungen, regelmäßig stattfindenden Kompetenzgesprächen und bedarfsspezifischen Entwicklungsmaßnahmen langfristige Perspektiven.

Wir sehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Menschen mit individuellen Wünschen und Zielen. Gerade deshalb investieren wir konsequent in ihre berufliche Zukunft. Schließlich wissen wir, dass unsere Marktführerschaft dem Engagement unserer Mitarbeiter und ihrer Begeisterung für das, was uns heute und morgen bewegt, zu verdanken ist.

Nutzen Sie praxisorientierte „Learning-on-the-job“-Maßnahmen, bei denen Sie infolge neuer beruflicher Herausforderungen fachlich wachsen und abgesteckte Karriereziele schneller erreichen. Bei Weiterbildungsthemen rund um agile Arbeitsmethoden und die Digitalisierung greifen wir mitunter auch auf die Expertise des Startup-Accelerators & Inkubators „STARTPLATZ“ zurück.

Karrierewege bei der DKV MOBILITY SERVICES Group

Ihre berufliche Zukunft ist bei uns in besten Händen. Schließlich kennen wir uns mit Weiter- und Vorankommen bestens aus. Innerhalb von regelmäßig stattfindenden Kompetenzgesprächen erstellen wir mit Ihnen gemeinsam einen Fahrplan für eine auf Ihre Ziele und Stärken zugeschnittene Karriere. Innerhalb einer Führungslaufbahn qualifizieren Sie sich durch entsprechende Leistungen und Entwicklungsmaßnahmen für eine Führungsposition – vom Teamleiter bis hin zum Managing Director.

Parallel dazu können Sie auch innerhalb einer Expertenlaufbahn Ihr Know-how immer weiter vertiefen und sich zum Beispiel als Projektmanagerin bzw. Projektmanager zur echten Expertin bzw. zum echten Experten Ihres Fachs entwickeln. Auch dabei unterstützen wir Sie mit bedarfsorientierten Weiterbildungsmaßnahmen und abwechslungsreichen neuen Herausforderungen.

Karrierewege bei der DKV MOBILITY SERVICES Group

Bei der beruflichen Entwicklung unterscheiden wir zwischen zwei Laufbahnkonzepten, die sich nicht gegenseitig ausschließen, sondern sogar ergänzen können.