TBD SEO

DKV Euro Service: News und Presse

30.01.2020 zurück Pressemitteilung

DKV ernennt Jarco de Bruin zum neuen Director Financial Services

De Bruin wird Finanzdienstleistungen beim DKV weiterentwickeln / über 20 Jahre Erfahrung bei ING

Der DKV Euro Service, einer der führenden B2B-Mobilitätsdienstleister in Europa, hat Jarco de Bruin (48) mit Wirkung zum 15. März 2020 zum neuen Director Financial Services ernannt. Die Position wurde neu geschaffen. Innerhalb des Management-Teams ist de Bruin für die strategische Weiterentwicklung von Finanzdienstleistungen, z.B. Refund Services und Factoring, verantwortlich. In dieser Funktion wird er auch für die DKV Tochtergesellschaften REMOBIS und LUNADIS zuständig sein. Er berichtet an den Chief Financial Officer (CFO) des DKV, Peter Meier.

„Wir freuen uns sehr, Jarco de Bruin als neuen Director Financial Services gewonnen zu haben“, sagt CFO Peter Meier. „Mit seiner langjährigen Erfahrung als Director bei der ING Bank und als unabhängiger Berater wird er die Finanzdienstleistungen des DKV weiterentwickeln und uns helfen, unser Portfolio im Sinne unserer Kunden weiter auszubauen.“

Der Niederländer Jarco de Bruin war zuletzt als unabhängiger Berater und Eigentümer bei der in Utrecht ansässigen Beratungsfirma Chance4Change tätig. Davor war de Bruin kaufmännischer Direktor bei ING Lease. Zu seinen früheren Aufgaben gehörten verschiedene leitende Positionen bei ING Commercial Finance und ING Bank, wo er insgesamt 21 Jahre lang tätig war.