Mehrwertsteuer-Rückerstattung

Flexible Mehrwertsteuer-Rückerstattung des DKV

In allen Ländern der EU und in Norwegen können ausländische Unternehmen die Mehrwertsteuer auf die im Ausland erworbenen Waren und Dienstleistungen zurückerstattet bekommen:

Übersicht Mwst-Sätze in EU-Mitgliedstaaten (PDF)

Der DKV Euro Service übernimmt dabei die komplette Abwicklung der Rückerstattung von erbrachten Mehrwertsteuerleistungen für Sie, sogar von Fremdbelegen:

Ein intelligenter Rundum-Service bei absoluter Kostentransparenz und ohne versteckte Zusatzkosten, inkl. einzigartigem Kostenairbag.

Rückerstattung

DKV REFUND NORMAL

Der DKV Euro Service prüft, ob Beträge erstattungsfähig sind und beantragt die Mehrwertsteuer-Rückerstattung bei den Fiskalbehörden des jeweiligen Landes.

DKV REFUND NORMAL gilt für folgende Länder:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Frankreich, Großbritannien, Finnland, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Schweden, Spanien, Schweiz, die Tschechische Republik und für Ungarn.

Jetzt DKV CARD beantragen

DKV REFUND NET INVOICE

Die Auslandsmehrwertsteuer wird nach Eingang der kompletten Belege bereits sofort mit der gleichen DKV Rechnung gutgeschrieben. Durch diese einmalig schnelle Abwicklung gewinnen Sie Zinsvorteile und erreichen damit wichtige Liquiditätssicherheit.