TBD SEO

DKV Euro Service: News und Presse

21.03.2018 zurück Pressemitteilung

Ralf Turley verlässt NOVOFLEET

Im Zuge der Verschmelzung der NOVOFLEET GmbH + Co. KG auf die DKV EURO SERVICE GmbH + Co. KG zum 1. April 2018 wird NOVOFLEET Geschäftsführer Ralf Turley (60) das Unternehmen verlassen.

Im Zuge der Verschmelzung der NOVOFLEET GmbH + Co. KG auf die DKV EURO SERVICE GmbH + Co. KG zum 1. April 2018 wird NOVOFLEET Geschäftsführer Ralf Turley (60) das Unternehmen verlassen. Ralf Turley hat im Mai 2012 die Funktion des Geschäftsführers der damals neu gegründeten Marktgesellschaft NOVOFLEET innerhalb der DKV MOBILITY SERVICES Group übernommen. „Als Branchenkenner konzipierte Ralf Turley damals die Idee, mit einer eigenständigen Marke und einem unverwechselbaren Profil in den gewerblichen Pkw-Flottenmarkt einzusteigen“, sagt Dr. Alexander Hufnagl, Geschäftsführer der DKV Group.

„In den vergangenen sechs Jahren hat er die Marke NOVOFLEET konsequent auf- und ausgebaut und bei Fuhrparkbetreibern und Leasinggesellschaften etabliert. Zuvor war er über 18 Jahre lang Bereichsleiter für den Beschaffungsbereich Kraftstoffe und Extra Services und hat in dieser Funktion mit Benzin im Blut den Versorgungsaufbau zur Akzeptanz der DKV CARD national und international an über 35.000 Tankstellen entscheidend geprägt. Für sein herausragendes Engagement und seine Erfolge bedanken wir uns.“