LKW Maut Belgien

Das müssen Sie zur LKW-Maut in Belgien wissen

In Belgien wird die Maut für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht über das satellitengestützte Mautsystem Viapass für LKW abgerechnet.

Das kilometerabhängige Mautsystem umfasst das bestehende Streckennetz der Eurovignette innerhalb der Regionen

und ersetzt die bis dahin geltende zeitbasierte Eurovignette in Belgien.

Jetzt registrieren!

LKW Maut Belgien

Abrechnungsvarianten

Die Begleichung der Mautgebühren kann wahlweise im

erfolgen. Für die bemauteten Regionen gelten unterschiedliche Mauttarife.

Informationen über die Abrechnung der Maut, Hinweise zur Boxkaution sowie zahlreiche weitere Informationen finden Sie bei den Tipps zur Nutzung von Viapass Belgien.

Mauterfassung

Die Erfassung der streckenbezogenen Maut erfolgt über eine satellitengestützte On-Board-Unit. Für diese verlangt der Mautbetreiber Satellic eine Kaution in Höhe von 135 EUR, die jedoch bei Rückgabe der On-Board-Unit zurückgezahlt wird.

Installation der On-Board-Unit

Die Installation der On-Board-Unit (OBU) kann auf zwei Arten erfolgen: entweder mittels einer festen Verkabelung (Fixinstallation), die mit dem Stromnetz des Fahrzeugs verbunden wird, oder mit einem Stecker für Zigarettenanzünder, der standardmäßig mitgeliefert wird.

On-Board-Unit des Betreibers Satellic

On-Board-Unit des Betreibers Satellic

Zur Rückgabe einer Satellic OBU über den DKV müssen zwingend folgende Bedingungen im Vorfeld erfüllt werden:

1. Die OBU ist nicht aus dem Satellomat (Satellic Schnellregistrierungskonto)
2. DKV ist als Geschäftspartner im Satellic Portal = RUP hinterlegt (nur im uneingeschränkten Satellic Konto möglich).
3. Im RUP ist die kundeneigene Bankverbindung und E-Mail-Adresse hinterlegt.

4. Der OBU liegen sowohl die serienmäßige Batterie als auch das zweiadrige Kabel inklusive Stecker bei. (siehe auch neue geänderte Satellic Rücknahmebedienungen mit unbekannter Dauer der Übergangsregelung)
5. Kundenname und DKV Kundennummer angeben
6. Satellic Kundennummer angeben (siehe Satellic Rechnung)
7. KFZ-Kennzeichen angeben

Weitere Informationen rund um den Rückversand von Satellic OBU´s finden Sie auf der Satellic Website.