Startseite DKV eReporting

DKV eREPORTING: Macht die Fuhrparkanalyse einfach einfacher

Das DKV eREPORTING gibt Ihnen die volle Kontrolle über die Kennzahlen aus Ihrem Fuhrpark. Sie erhalten Zugriff auf noch nicht abgerechnete DKV Transaktionen und auf die abgerechneten DKV Transaktionen der letzten drei Monate. Zudem liefert Ihnen das DKV eREPORTING alle Daten zu den CO₂-Emissionen, Durchschnittsverbräuchen und -kosten sowie zur Mehrwertsteuer-Rückerstattung pro Land innerhalb Ihres Fuhrparks. Alle Informationen sind im *.csv-, *.xls- oder *.pdf-Format exportierbar.

Jetzt für das DKV eREPORTING registrieren

DKV Rechnung: Effiziente und moderne Buchführung

Die neue Rechnung des DKV Euro Service bietet Ihnen viele Vorteile. Sie erlaubt eine übersichtlichere Rechnungssortierung, bietet mehr Detail-Informationen und mehr Sicherheit durch einen neuen Kopierschutz. Zudem erfolgt der Rechnungsversand schneller und bedarfsgerechter. Ein Fuhrpark-Report und praktische Rechnungsverlinkungen zu DKV MAPS sorgen für mehr Kundennutzen.

Jetzt auf die neue DKV Rechnung umstellen

DKV Rechnung
DKV CARD CLIMATE

Klimaschutz, der Wettbewerbsvorteile schafft

Wie ein Unternehmen mit CO₂-Emissionen umgeht – darüber verlangen Geschäftspartner immer häufiger einen Nachweis. DKV Kunden können ab sofort ihre CO₂-Emissionen zu 100 Prozent kompensieren. Dazu bietet der DKV Euro Service mit der DKV CARD CLIMATE eine klimaneutrale Tankkarte an.

Jetzt DKV CARD CLIMATE beantragen

24.11.2017 Pressemitteilung

DKV ist Autoflotte TopPerformer 2017

Europas führender Mobilitätsdienstleister holt den Titel in der Kategorie Tankkarten.

Weiterlesen

22.11.2017 Pressemitteilung

DKV rechnet neue slowenische Maut ab

Slowenien steigt ab 01.04.2018 auf schrankenloses Mautsystem um / DKV bietet einfache und schnelle Registrierung und Abrechnung

Weiterlesen

21.11.2017 Pressemitteilung

Ist Ihre Mautbox EETS-konform?

Vertrauen ist gut. Kontrolle ist besser. Das gilt auch bei der Anschaffung einer europaweit einsetzbaren Mautbox (EETS-Box). Jürgen Steinmeyer (Director Toll beim DKV Euro Service) erklärt, welche Fragen Transporteure vor dem Erwerb klären sollten, um auch langfristig bei der europaweiten Mautabrechnung gut aufgestellt zu sein.

Weiterlesen