Sicherheit  der DKV CARD

Optimale Sicherheit mit der DKV CARD

Informationen zur Kartensicherheit

Verschiedene Sicherheitsfeatures der DKV CARD minimieren die Manipulation der Tankkarte und verbessern die Kontrolle über den Einsatz der Tankkarte.

Informationen zur Kartensicherheit

Maximale Kartensicherheit mit Karten-PIN

Eine vierstellige persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) gewährleistet die maximal sichere Nutzung der DKV CARD. Neben einem systemgenerierten PIN-Code können alternativ ein Wunsch- oder ein individuell bestimmter Flotten-PIN Code gewählt werden.

Zusätzliche Sicherheit durch Kartenlimits

Verwalten Sie Ihre Kartenlimits und die dazugehörigen Benachrichtigungen jetzt ganz einfach selber im DKV COCKPIT. Damit können Sie nicht nur Kosten besser kontrollieren, sondern auch das Risiko im Falle eines Missbrauchs minimieren.

Deaktivierung von Karten und Nutzungsreports

Durch das temporäre Aktivieren und Deaktivieren Ihrer DKV CARDs beugen Sie einem unerlaubten Einsatz dieser vor. Die Reports des DKV eREPORTINGs informieren Sie über jede Autorisierung oder auch falsche PIN-Eingabe.

Individuelle Beschränkung von DKV CARD Leistungen

Über die beiden Leistungsstufen der DKV CARD können Sie einfach und bequem das Leistungsspektrum der Tank- und Servicekarte steuern:

RC 30 (Leistungsstufe 30)

Individuelle Beschränkung

RC 90 (Leistungsstufe 90)

Weitere Vorteile der DKV CARD

Bei Verlust auf der sicheren Seite

Über unsere 24/7-Servicenummer +49 221 82779697 können verlorengegangene DKV CARDs jederzeit schnell gesperrt werden. DKV Kunden steht im kostenlosen geschützten Kundenbereich außerdem ein Formular für die Kartensperre zur Verfügung.

Jetzt DKV CARD beantragen

Sicherheitsempfehlungen

So halten Sie PIN und Karte geschützt

Links

Übergabebescheinigung DKV CARD (PDF)

Online-Sperr-Formular